Chest Pain Unit

Chest Pain Unit

CPU ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung Chest Pain Unit und ist der internationale Begriff für ein Zentrum, das auf die Erkennung und Behandlung der möglicherweise schwerwiegenden und lebensbedrohlichen Ursachen des plötzlichen Brustschmerzes spezialisiert ist.

Unsere von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie zertifizierte Station zur Diagnostik und Therapie des akuten Brustschmerzes (Herzinfarkt, Aortendissektion, Pneumothorax, Lungenembolie) steht Patienten rund um die Uhr zur Verfügung.

Dies schließt eine an 24 Stunden, 365 Tage im Jahr mit Fachärzten und Fachpflegepersonal besetzte Herzkatheterbereitschaft zur Behandlung von Herzinfarkten mit Ballondilatation und Stentimplantation ein. Zudem kann die Abklärung und Therapie von Herzrhythmusstörungen erfolgen.

Bei schwerwiegenden Erkrankungen wie z. B. bei einem Schockgeschehen erfolgt die Behandlung auf der Intensivstation.
Das Chest Pain Unit ist in unsere Notaufnahme (ZNA) integriert.

Termine / Veranstaltungen aus unserem Fachbereich

Es sind keine Veranstaltungen vorhanden.