ZEP – Zentrum für Ernährungsmedizin und Prävention

Ärztliche Aus- und Weiterbildung

Das Krankenhaus Barmherzige Brüder München hat bereits seit mehr 20 Jahren einen Schwerpunkt in der Ernährungsmedizin, ist eine zertifizierte „Lehrklinik für Ernährungsmedizin“ der DAEM (Deutsche Akademie für Ernährungsmedizin) und ein Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität München (TUM).

Als Schwerpunktpraxis Ernährungsmedizin, zertifiziert durch den BDEM (Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner e.V.), bieten wir in unserer Praxis ein fachlich qualifiziertes ernährungstherapeutisches Team aus Ernährungsmedizinern, Diätassistenten, Dipl. Oecotrophologen, Verhaltens- und Bewegungstherapeuten sowie eine leitliniengerechte Therapie und Diagnostik.

Studenten

Ausschließlich Studenten der Ernährungswissenschaft oder ähnlichen anerkannten Studiengängen (ab dem 4. Semester) sowie Diätassistenten im Rahmen der Ausbildungen können sich für ein Praktikum bewerben. Dies sollte mindestens für acht Wochen durchgeführt werden.

Ärzte in Weiterbildung

Nach erfolgreichem Absolvieren eines Kompaktkurses Ernährungsmedizin/Curriculum der Bundesärztekammer können Ärzte Ihre praktische Erfahrungen in Ernährungsmedizin im ZEP sammeln. Das Hospitieren ist auch tageweise möglich.

Bitte schicken Sie die Bewerbung an monika.bischoff@barmherzige-muenchen.de