Klinik für Palliativmedizin

Kontakt / Sprechstunden / Ambulanz

Terminvereinbarung für Sprechstunden

Eine telefonische Terminvereinbarung zu allen Sprechstunden ist erforderlich. Wir weisen darauf hin, dass wir ambulante Leistungen bei gesetzlich versicherten Patienten nur im rechtlich zulässigen Rahmen erbringen dürfen.  

                      Sekretariat

Andrea Kufer
Chefarztsekretariat
Telefon:
+49 (0)89 1797-2901

Caroline Illenseher
Stationssekretariat
Telefon:
+49 (0)89 1797-2916

          Adresse

Klinik für Palliativmedizin
Barmherzige Brüder Krankenhaus München
Romanstraße 93
80639 München
Besuchereingang Südliches Schloßrondell 9
Telefax: +49 (0)89 1797-2908
E-Mail: palliativ@barmherzige-muenchen.de


         Im Notfall

In einem Notfall erreichen Sie uns Tag und Nacht unter Tel. +49 (0)89 1797-2035.

Sprechstunden

Sprechstunde Palliativmedizin

Für Privatpatienten, die keine stationäre Aufnahme benötigen, aber Symptome oder Nöte haben, bieten wir nach Vereinbarung eine ambulante Sprechstunde an. Hier können wir eine Schmerztherapie einleiten oder  anpassen, Nebenwirkungen von Medikamenten lindern oder helfen andere Symptome zu behandeln.

Ort: Klinik für Palliativmedizin
Anmeldung: Andrea Kufer  Tel. +49 (0)89 1797-2901
Ansprechpartner: Priv.-Doz. Dr. Marcus Schlemmer

Sprechstunde: Weiterleben in Würde

Zum 1. Juli 2015 wurde an der Abteilung für Palliativmedizin des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder München eine Sprechstunde: „Weiterleben in Würde“ eingerichtet. Sie wendet sich an Menschen mit fortgeschrittenen Erkrankungen und an ihre Angehörigen.

Patienten quälen häufig Ängste: auf der einen Seite besteht die Angst, im Laufe ihrer Krankheit mit nicht zu lindernden Schmerzen, Luftnot oder Angst alleine gelassen zu werden, andererseits den Ärzten und der Apparatemedizin ausgeliefert zu sein. Hinzu kommt die Sorge des Verlusts von Selbstbestimmung und für Familienangehörige nur noch eine Last zu sein. Daraus resultiert der Wunsch zu sterben, auch wenn die Erkrankung ein Weiterleben erlaubt.

Eine Beratung von Experten mit onkologischer und ethischer Expertise kann den Patienten Möglichkeiten aufzeigen, in Würde weiterzuleben. Die Verbindungen zu palliativmedizinischen Strukturen wie Palliativstation, Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) und Hospiz erlaubt es, Ratsuchenden direkte praktische Hilfe anbieten zu können. Da das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder München alle diese Strukturen mit erfahrenen multiprofessionellen Teams vorhält, können Patienten auf einem sehr hohen Niveau betreut werden. Dies bietet die einzigartige Möglichkeit Patienten stationär aufzunehmen, um akut belastende Symptome zu lindern, Ihnen eine Versorgung durch ein professionelles Team zuhause anzubieten und, wenn notwendig, ein Sterben im Hospiz zu ermöglichen.

Um Patienten und ihren Angehörigen die vielen Möglichkeiten eines „Weiterlebens in Würde“ darzustellen und gleichzeitig konkrete Hilfe anbieten zu können, ist diese zeitintensive, multiprofessionelle, ambulante Beratung eingerichtet worden.

Diese spezielle Sprechstunde konnte mit großzügiger Unterstützung durch den Erzbischöflichen Hospizfonds realisiert werden.

Ort: Klinik für Palliativmedizin
Anmeldung: Andrea Kufer  Tel. +49 (0)89 1797-2901
Ansprechpartner: Dr. Dominik Rahammer / Priv.-Doz. Dr. Marcus Schlemmer

Sprechstunde: Gastrointestinale Stromatumore

GIST oder Gastro-Intestinale-Stroma Tumore sind sehr seltene Tumore, die im Magen-Darm-Trakt vorkommen können.
Wenn bei Ihnen der Verdacht auf einen GIST besteht oder Sie an einem GIST erkrankt sind, können wir Sie bezüglich der Notwendigkeit einer Operation, einer medikamentösen Behandlung oder bezüglich der notwendigen Kontrolluntersuchungen beraten.
Seit mehr als 15 Jahren beraten wir Patienten mit dieser Erkrankung und können daher auf eine große Erfahrung zurückgreifen.

Ort: Klinik für Palliativmedizin
Anmeldung: Andrea Kufer  Tel. +49 (0)89 1797-2901
Ansprechpartner: Priv.-Doz. Dr. Marcus Schlemmer