Klinik für Innere Medizin I - Gastroenterologie, Hepatologie, Onkologie und Allgemeine Innere Medizin

Ärztliche Aus- und Weiterbildung

Studenten

Praktisches Jahr

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität München (TUM). Wenn Sie bei uns Ihr PJ-Tertial Innere Medizin absolvieren wollen, wenden Sie sich bitte direkt an das Dekanat für Medizin der TUM (www.mec.med.tum.de). Neben dem Einsatz auf unseren Stationen können Sie im Rahmen des PJ-Tertials auch wochenweise in die Notaufnahme und den Funktionsbereich der beiden Inneren Kliniken rotieren.

Gastro PJ+

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS) möchte kommende Ärztegeneration einen strukturierteren und tieferen Einblick in die Welt der Inneren Medizin und insbesondere in die der Gastroenterologie ermöglichen. Aus diesem Hintergrund wurde das Gastro PJ+ ins Leben gerufen, um angehende PJ’ler dabei zu unterstützen, ein strukturiertes PJ-Tertial in gastroenterologisch geprägten bzw. spezialisierten Kliniken zu absolvieren. Sie können auf Wunsch bei uns an einem spezialisierten Curriculum teilnehmen und erhalten als registrierte PJ´ler ein Zertifikat als Absolvent eines Gastro PJ+ sowie ein Jahr kostenlose DGVS-Mitgliedschaft unter der Voraussetzung, dass Sie unsere Klinik und den Ablauf des PJ-Tertials online bewerten.

Famulaturen

Famulaturen in der Inneren Medizin sind ganzjährig möglich, bitte wenden Sie sich an das Sekretariat der Inneren Medizin I.

Ärzte in Weiterbildung

Für unsere Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung bieten wir eine fundierte Aus- und Weiterbildung an. Von der Bayerischen Landesärztekammer (www.blaek.de) haben wir die komplette Weiterbildungsberechtigung erhalten für: 

 „Facharzt für Innere Medizin“ (36 Monate Basisweiterbildung und 24 Monate Schwerpunkt)
„Facharzt für Gastroenterologie“ (36 Monate, inkl. 6-monatiger Rotation in das Klinikum 3. Orden)

Im Rahmen der Weiterbildung bieten wir Ihnen zusammen mit der Klinik für Innere Medizin II (Prof. Dr. Roland Schmidt) abgestimmte Ausbildungscurricula an, welche unter anderem Rotationen in die Sonographie, Echokardiographie, Endoskopie und auf die interdisziplinäre Intensivstation einschließen. Somit ist bei uns eine außergewöhnlich strukturierte und breite Facharztausbildung möglich. Unterstützt werden Sie dabei durch beständigen Kontakt zu Ihren Chefärzten und den Oberärzten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Ansprechpartner

Sekretariat
Martina Ellmann
Tel. +49 (0)89 1797-2401
Fax +49 (0)89 1797-2420
E-Mailgastro@barmherzige-muenchen.de


Kontakt / Sprechstunden / Ambulanz