Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung

Neues bei Hüft- und Knieprothesen

(05.11.2018)

Einladung zum Arzt-Patienten-Seminar. Donnerstag, 29. November 2018, 19.00 Uhr, Konferenzspange, Raum 1, Krankenhaus Barmherzige Brüder München

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Arzt-Patienten-Seminar mit dem Thema „Neues bei Hüft- und Knieprothesen“ einladen. Beim Verschleiß eines Hüft- oder Kniegelenkes geht meistens durch Schmerzen und eingeschränkte Mobilität Lebensqualität verloren. Hier kann die moderne Orthopädie zum Beispiel durch den Einbau eines künstlichen Gelenkes Abhilfe schaffen. Allerdings stellen sich Patienten zu diesem Thema viele

Fragen:
Wie kann ich eine Operation zunächst vermeiden, oder gibt es operative Alternativen zum Gelenkersatz?
Wie gehe ich optimal vorbereitet in eine Operation und kann ich so das Operationsrisiko verringern?
Was gibt es an Neuigkeiten während und um die Operation herum?
Was folgt auf die stationäre Behandlung?

Bei unserer Informationsveranstaltung werden wir Ihnen viele Ihrer Fragen rund um „ein neues“ Hüft- oder Kniegelenk beantworten. Im Anschluss an die Vorträge besteht ausgiebig Gelegenheit zur Diskussion.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf Ihre Fragen.

Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist nicht erforderlich.

 Programm Neues bei Hüft- und Knieprothesen